Von Prof. Dr. W. Kollath

"Getreide und Mensch ..."

Dieses wichtige Buch ist seit wenigen Wochen vergriffen. Die jetzige Verlegerin kann aus eigener Kraft keine Neuauflage finanzieren. Aber wenn es uns gelingt, 300 Bestellungen zusammen zu bekommen, kann sie eine Neuauflage wagen.

Dass dieses Buch wieder verfügbar wird, muss jedem von uns ein Anliegen sein. Es enthält Erkenntnisse, warum in 7000 Jahren Menschheitsgeschichte die Getreide die wichtigste Nahrungsgrundlage gesunder Zivilisationen mit gesundem Nachwuchs waren, und warum chronische Krankheiten und Degeneration heutige Zivilisationen bis hin zum wirtschaftlichen und biologischen Niedergang heimsuchen, seit die "Lebensgemeinschaft mit dem Getreide" durch die industrielle Nahrungsmittelproduktion aufgekündigt wurde.

Das in diesem Buch enthaltene Wissen berührt milliardenschwere Interessen jener Wirtschaftsgruppen, für die denaturierte und artfremde Nahrungsmittel und von diesen erzeugte chronische Krankheiten die Grundlagen für ihre Umsätze und Gewinne sind. Schon lange wird deshalb versucht, die Wahrheit über die zentrale Bedeutung von keimfähigem Vollgetreide und deren wert erhaltende Verwendung für die Gesundheit zu leugnen.

Schon sind die meisten Schaltstellen der Macht und des Informationsflusses "interessengesichert". Deshalb gerät auch jede erneute "Gesundheitsreform" zu einer Art von wirkungslosem Marionettentheater, bei welchem diese Interessengruppen die Fäden in Händen halten. So werden die Leiden der Menschen und ihre finanzielle Ausbeutung nicht weniger, sondern immer schlimmer. Schon kommt die totale Plünderung der Bevölkerung durch eine "Bürgerversicherung" in Sicht.

Lassen Sie es nicht zu, dass dieses für die Gesundung des Einzelnen wie der Bevölkerung wichtige Wissen in der Versenkung verschwindet, sondern stimmen Sie mit Ihrer Bestellung eines Exemplars dafür, dass dieses Wissen, die Quintessenz eines ganzen Forscherlebens, mit diesem Buch weiter verfügbar bleibt!

Prof. Dr. med. Werner Kollath "Getreide und Mensch, eine Lebensgemeinschaft"
157 Seiten, 12 Tabellen, 15 Abbildungen, EUR 16,80 / SFr 25,-
Zur Buchbestellseite (externe Seite)
Zur Buchbesprechung (externe Seite)
(Lieferung Kollath "Getreide und Mensch" bei Erscheinen; andere gleichzeitig bestellte Bücher werden sofort geliefert).